Im Wichernhaus bieten wir Menschen mit Behinderungen verschiedene Möglichkeiten des Wohnens. Je nach dem Grad der Behinderung und dem daraus notwendigem Hilfe- und Pflegebedarf stehen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sieben stationäre und 4 vollstationäre Wohngruppen zur Verfügung.

Die Aussenwohngruppen und das Ambulant Betreute Wohnen befinden sich in eigenständigen Gebäuden in der Nähe des Wicherhauses, so dass sowohl die gröstmögliche Eigenständigkeit gegeben ist, andererseits aber auch die Strukturen des Haupthauses bei Bedarf genutzt werden können.